Weingut Brolli-Arkadenhof
www.brolli.at

Philosophie

Reinhard Brolli haltet an einer Ideologie fest: Qualitätssteigerung. Es wird nach den Grundsätzen einer staatlich anerkannten "ökologisch- integrierten Produktion" produziert. Die Erhaltung der Bodenfruchtbarkeit wird weitgehend auf natürlich- biologischer Basis bewerkstelligt, die Weingärten sind durchwegs das ganze Jahr begrünt. Sämtliche Rebsorten werden unter Berücksichtigung ihrer speziellen Bedürfnisse an Boden, Lage, Wasserversorgung, Sonneneinstrahlung, Erziehungsart, usw. den verschiedenen Rieden zugeordnet. Die Reben werden qualitätsorientiert geschnitten, sorgfältige Laubarbeit, entfernen von übermäßigem Traubenbehang, ökologisch-integrierter Pflanzenschutz, sowie Bestimmung des optimalen Lesezeitpunktes.

Die Weintrauben werden ausschließlich von Hand, oft in mehreren Etappen gelesen und mit moderner Kellertechnik schonend gekeltert. Sämtliche Weissweine werden temperaturkontrolliert vergoren, meisterlich ausgebaut und an ihrem Qualitätshöhepunkt mit großer Sorgfalt in Flaschen abgefüllt. Die Rotweine werden prinzipiell im geschlossenen Tank auf der Maische vergoren und anschließend klassisch im großen Eichenfaß oder in Barriquefässern mehrere Monate zur Reife gebracht.

- nach oben -